Der Kerwaausklang

Ab 10 Uhr sind die Karten auf dem Festplatz gemischt und man kann bei einem gemütlichen Spiel die Kerwa ausklingen lassen. Dazu gibt es Getränke und Speisen. Das Mittagessen, Krenfleisch mit Klößen oder Schnitzel mit Kartoffelsalat gibt es nur im Vorverkauf! Dieser findet bei Wallys Laden am Brunnen statt.

Mittagstisch auf dem Paradiesplatz

Wenn am Abend dann der letzte Satz gekartet ist, wird um 19 Uhr mit Fackeln ins Paradies gezogen. Es folgt die Abschlussrede des Kerwabürgermeisters, das Begräbnis der Kerwa und die Schlüsselrückgabe.

Abschlussrede nach dem Fackeleinzug

© 2019
Kirchweihgesellschaft Weißenbrunn e.V.

  • Facebook Social Icon
  • GemWappen
  • Frankenwald